Leider steht Ihnen der Online-Shop unseres Partners ReiseBank aufgrund von Wartungsarbeiten derzeit nicht zur Verfügung.

Artikel 71 bis 80 von 80 gesamt

Seite:
  1. 4
  2. 5
  3. 6
  4. 7
  5. 8

  1. Thailändische Baht

    Thailändische Baht (THB)

    1 Thailändische Baht = 100 Satang
  2. Trinidad und Tobago Dollar

    Trinidad und Tobago Dollar (TTD)

    1 Trinidad und Tobago Dollar = 100 Cent
  3. Tschechische Krone

    Tschechische Krone (CZK)

    1 Tschechische Krone = 100 Heller
  4. Tunesische Dinar

    Tunesische Dinar (TND)

    1 Tunesische Dinar = 1.000 Millime
  5. Türkische Lira

    Türkische Lira (TRY)

    1 Türkische Lira = 100 Kurus
  6. Ukrainische Griwna

    Ukrainische Griwna (UAH)

    1 Ukrainische Griwna = 100 Kopeke
  7. Ungarische Forint

    Ungarische Forint (HUF)

    1 Ungarische Forint = 100 Fillér
  8. US-Dollar

    US-Dollar (USD)

    1 US-Dollar = 100 Cent
  9. VAE-Dirham

    VAE-Dirham (AED)

    1 VAE-Dirham = 100 Fils
  10. Vietnamesische Dong

    Vietnamesische Dong (VND)

    1 Vietnamesische Dong = 100 Xu

Artikel 71 bis 80 von 80 gesamt

Seite:
  1. 4
  2. 5
  3. 6
  4. 7
  5. 8

 

Bargeld in der Urlaubswährung verfügbar haben

In Nicht-Euro Ländern kommt es darauf an, mit einem bedarfsgerechten Mix von Reisezahlungsmitteln unterwegs zu sein. Neben Kreditkarten und Reiseschecks zählt dazu vorrangig auch Bargeld. Das notwendige Bargeld in der Zielwährung tauscht man schon vor der Abreise bei der ReiseBank. Denn fremde Währung online tauschen bedeutet: Weniger Stress vor der Reise und bei der Ankunft im Reiseland. Gerade bei Transfer-Aufenthalten und bei der Ankunft im Reiseland ist es wichtig, sofort Bargeld parat zu haben, um kleinere Ausgaben wie Taxi, Kaffee oder Trinkgelder direkt bezahlen zu können.

 

Fremdwährung direkt nach Zuhause liefern lassen

Bei uns können Sie Sorten bequem und sicher online kaufen. Den aktuellen Sortenkurs der ReiseBank können Sie über unseren Währungsrechner abrufen. Die Reisewährung können Sie sich vor der Abreise dann ganz einfach nach Hause oder in eine ReiseBank-Geschäftsstelle schicken lassen.

 

(Diese Ausführungen stellen keine persönliche Beratung dar.)