Leider steht Ihnen der Online-Shop unseres Partners ReiseBank aufgrund von Wartungsarbeiten derzeit nicht zur Verfügung.

Russische Rubel (RUB)

Russische Rubel

Shop geschlossen
Unser Webshop ist in der Zeit von 23 Uhr bis 5 Uhr geschlossen. Sie können sich gern in unserem Webshop umschauen und stöbern. Der Kaufabschluss ist in dieser Zeit leider nicht möglich.

Russische Rubel



Der Russische Rubel (RUB) ist die offizielle Währung in Russland. Erstmals erwähnt wurde die Währung bereits im 13. Jahrhundert. Damals avancierte Russland, ausgehend von der Hansestadt Nowgorod, zur Wirtschaftsmacht.



Rubel bedeutet Abschlag



Der Begriff Rubel bedeutet „abhauen“ beziehungsweise „herunterschlagen“. Vor seiner Einführung wurden in der Region Edelmetalle in Barrenform als Zahlungsmittel verwendet. Wurden kleinere Summen benötigt, wurde von diesen Barren jeweils Stücke abgebrochen oder abgeschlagen. Im 14. Jahrhundert kam es dann zur Einführung von Gold- und Silbermünzen, die als Rubel bezeichnet wurden.


Russlands Wirtschaft hat sich gut entwickelt – und mit ihr der Rubel



Mit dem Zusammenbruch des Kommunismus geriet auch der Rubel unter Druck: Hyperinflation sorgte für eine enorme Abwertung der Währung, die wirtschaftliche Not im Land war oft groß. Heute steht die Ökonomie viel besser da – und auch der Rubel gilt als stabile Währung. Russland arbeitet mittlerweile daran, den Rubel auch als Reservewährung attraktiv zu machen.



Münzen mit geringem Wert werden vom Markt genommen



Münzen gibt es bis zum Wert von 10 Rubel. Die zwei Münzen mit dem geringsten Wert – die 1-Kopeke- und die 5-Kopeken-Münze – werden seit 2008 aus dem Umlauf gezogen. Auf den Münzen ist entweder ein Doppeladler (das Emblem der russischen Zentralbank) oder der heilige Krieger Georg auf seinem Pferd, der mit seinem Speer eine Schlange tötet, abgebildet.



Die Banknoten widmen sich den Städten des Landes



Die russischen Banknoten widmen sich jeweils einer Metropole des Landes. Gezeigt werden Architektur- und Baudenkmäler sowie wichtige Persönlichkeiten aus den Städten. Der 100-Rubel-Schein zum Beispiel zeigt das berühmte Bolschoi-Theater in Moskau. St. Petersburg wird auf dem 50-Rubel-Schein dargestellt, auf ihm sieht man die Rostralsäulen am Newa-Ufer, die an die Siege der russischen Flotte erinnern.



Rubel online bestellen



Den Russischen Rubel (RUB), aber auch viele andere Währungen können Sie im Webshop der ReiseBank bequem kaufen. Wählen Sie einfach die gewünschte Sorte aus, lassen sich über unseren Währungsrechner den aktuellen Euro-Wechselkurs der ReiseBank anzeigen und bestellen Sie Ihr Reisegeld online. Die Währungen, die Sie bei uns online kaufen, werden dann innerhalb weniger Tage zu Ihnen nach Hause geliefert.